Grundlagen des Kostenrechts - RVG

Dipl.-Kfm. Michael Scherer
Von unserem Partnerverlag Deutscher Anwaltverlag

Wenn Sie einen fundierten und didaktisch sinnvollen Einstieg in das RVG suchen, und damit die Rechnungstellung in Ihrer Kanzlei reibungslos verläuft, nutzen Sie am besten dieses kombinierte Lehr-, Nachschlage- und Übungsbuch.

Die Rechnungsstellung nach den Richtlinien des RVG gehört zu den täglich wiederkehrenden Aufgaben, die in einer Rechtsanwaltskanzlei anfallen. Und da ohne Rechnung auch kein Honorar gezahlt wird, sollten Sie als Anwalt großen Wert darauf legen, dass Ihre ReFa-Fachangestellten schon in der Ausbildung das Thema sicher beherrschen.

Das gelingt am besten, wenn Sie den Kenntnissen des Kostenrechts bei Ihren Auszubildenden von Anfang an eine hohe Priorität einräumen. Unterstützung bekommen Sie dabei von der 18. Auflage des Bestsellers "Grundlagen des Kostenrechts - RVG" von Michael Scherer.

Michael Scherer hat die Erfahrung seiner langjährigen Lehrtätigkeit in ReNo-Fachklassen in sein Buch einfließen lassen und seine besondere Aufmerksamkeit auf eine anschauliche Darstellung des nicht immer leichten Stoffes gerichtet. Ziel dabei ist, dem Anfänger den Einstieg in diese Materie zu erleichtern, aber auch dem schon Fortgeschrittenen Hinweise für seine praktische Tätigkeit zu geben. Das Buch enthält deshalb auch eine Vielzahl von Beispielen und Übungsaufgaben von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

Es folgt dem Aufbau des RVG. Wichtige Themen, wie zum Beispiel das Mahnverfahren, die Gebührenanrechnung oder die Zwangsvollstreckung, werden in eigenen Kapiteln ausführlich behandelt.

Daraus ergibt sich diese sinnvolle und in der Praxis bewährte Gliederung:

  • Grundlagen des Kostenrechts
  • Die Grundlagen des RVG
  • Die Grundlagen der Bewertung
  • Außergerichtliche Tätigkeiten
  • Anwaltliche Aufforderungsschreiben
  • Die Gebühren im Mahnverfahren
  • Bürgerliche Rechtsstreitigkeiten
  • Zwangsvollstreckung und ähnliche Tätigkeiten
  • Gebühren bei Prozesskosten- und Beratungshilfe (§§ 44 bis 59 RVG)
  • Die Gebühren in Strafsachen und in Bußgeldverfahren (Teile 4 und 5 VV RVG)
  • Die Gebühren in Ehe- & anderen Familiensachen
  • Die Grundlagen des GKG und des FamGKG

Herausgeber:
Dipl.-Kfm. Michael Scherer

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"Grundlagen des Kostenrechts - RVG" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris DAV Zusatzmodul

Exklusiv für DAV-Mitglieder: Recherchieren Sie in über 40 Top-Titeln der jurisAllianz Partnerverlage.

Produktdetails
juris PartnerModul Kanzleimanagement

Mehr Zeit für Ihre Mandanten? Recherchieren Sie Fragen zu RVG, Vollstreckung, Legal Tech, Datenschutz etc. mit nur einem Klick.

Produktdetails

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen unsere Spezialisten unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick