Eins Zwei Drei
Vier Fünf Sechs

juris PartnerModul Umsatzsteuerrecht

partnered by Bundesanzeiger Verlag | C.F. Müller | Erich Schmidt Verlag | Reguvis Fachmedien | Stollfuß Verlag | Verlag Dr. Otto Schmidt
Zu den Produkt-Inhalten

Das Umsatzsteuerrecht ist geprägt durch die Rechtsprechung von BFH und EuGH. Es unterliegt zudem regelmäßig Gesetzesänderungen und Verwaltungsanweisungen. Mit dem laufend aktualisierten juris PartnerModul Umsatzsteuerrecht durchsuchen Sie die führende Literatur der jurisAllianz verlinkt mit den neuesten Entscheidungen und Normen mühelos und beraten stets rechtssicher.

Die intuitiv bedienbare Online-Bibliothek bündelt allein 5 (Groß-)Kommentare zum nationalen Umsatzsteuerrecht sowie den europäischen Richtlinien und der EuGH-Rechtsprechung. Mit nur einer Suchanfrage erhalten Sie das differenzierte Meinungsbild renommierter Klassiker wie Rau/Dürrwächter, Reiß/Kraeusel/Langer, Offerhaus/Söhn/Lange oder Hartmann/Metzenmacher und können Ihre Argumentation bestmöglich absichern.

Umfassend und vollständig – inklusive EU-Recht

Im juris PartnerModul Umsatzsteuerrecht recherchieren Sie Fragen und Entwicklungen zum gesamten Rechtsgebiet, gerade auch im Hinblick auf die unternehmerische Praxis. Das intelligente Arbeitswerkzeug enthält die maßgeblichen Informationen zur Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung, zum Umsatzsteuer-Anwendungserlass, weiteren Verordnungen und Nebengesetzen, Verwaltungsanweisungen sowie den einschlägigen internationalen Verträgen und Abkommen.

Da die Umsetzung des Gemeinschaftsrechts eine fortlaufende Anpassung des nationalen Rechts bedingt, wird das in der EU harmonisierte Umsatzsteuerrecht sowie die hierzu ergangene Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes ausführlich berücksichtigt.

Zusammengefasst:

  • Systematische Darstellung des aktuellen deutschen Umsatzsteuerrechts
  • Erläuterung der Zusammenhänge zu anderen Vorschriften
  • Behandlung aller umsatzsteuerlichen Nebengebiete
  • Bezüge zu anderen Rechtsgebieten und zum Verfahrensrecht
  • Spezialthemen wie Organschaft oder unentgeltliche Wertabgaben
  • Berücksichtigung des EG/EU-Gemeinschaftsrechts (MwStVO, MwStSystRL)
  • Auswertung der höchstrichterlichen Rechtsprechung von BFH und EuGH
  • Bewertung von Tendenzen, Diskussion neuer Denkansätze

Laufende Aktualisierung – maximaler Komfort

Die zahlreichen Loseblattwerk-Nachlieferungen werden in juris – Das Rechtsportal automatisiert verarbeitet und eingefügt. Auch die Zeitschriftenarchive werden laufend befüllt. So ist Ihre digitale Bibliothek, ganz ohne Aufwand für Sie, immer auf dem neuesten Stand. Über neue Ausgaben werden Sie auf Wunsch zusätzlich per E-Mail benachrichtigt.

Aktuelle Themen sind etwa:

  • JStG 2019,
  • Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht
  • 3. Bürokratieentlastungsgesetz
  • Gesetz zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen.
  • die Corona-Steuerhilfegesetze und deren praktische Auswirkungen, vor allem durch die temporäre Steuersatzsenkung

Unsere Empfehlung: Das Komplett-Paket zum gesamten Steuerrecht

Sie brauchen mehr? Mit dem juris PartnerModul Steuerrecht premium durchsuchen Sie über 190 Einzelwerke zum gesamten deutschen und internationalen Steuerrecht, in Top-Qualität aufbereitet und umfassend verlinkt.
Jetzt hier informieren!

Sie haben noch Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich unter der Rufnummer 0800 - 587 47 38
oder per E-Mail: wirtschaft@juris.de

Mit dem juris PartnerModul Umsatzsteuerrecht nutzen Sie alle Vorteile der juris Recherche:

  • Ortsunabhängig: 24/7 verfügbar von jedem Ort der Welt
  • Rechtssicher: Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Vollständig: Verlagsübergreifendes Angebot, maximale Meinungsvielfalt
  • Zeitsparend: Intuitive Bedienbarkeit und intelligente Verlinkungen


Zeitschriften:

nach oben

eKommentare:

nach oben

Kommentare:

nach oben

Handbücher:

nach oben

Lexika:

nach oben

Verkündungsblätter:

nach oben

Verwaltungsvorschriften:

nach oben

Rechtsprechung, Normen und Literaturnachweise:

nach oben

Gesetze/Verordnungen:

nach oben


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick

nach oben